Michael O. Schmutzer gewinnt den „New Work Award 2018“

Datum:
Kategorien:
  • Design Offices News

XING New Work Award 2018
Bereits zum fünften Mal wurde die begehrte Auszeichnung für zukunftsweisendes Arbeiten verliehen. Dieses Jahr gab es in der Kategorie "New Worker" gleich drei Gewinner. Unter ihnen auch Michael O. Schmutzer unser CEO und Gründer. Das macht uns unglaublich stolz und bestätigt seine Vision, sein Wirken und seine Expertise, mit der er New Work maßgeblich mitgestaltet. Überreicht wurde der Preis im Rahmen der New Work Experience 2018 in der Hamburger Elbphilharmonie. Sehen Sie im Einspieler alle Gewinner im Kurzportrait: New Worker 2018


NWX18: 12 Bühnen, über 80 Redner und mehr als 40 Stunden Programm
Die New Work Experience, eine Initiative von XING, ging spektakulär in die zweite Runde: Nach der erfolgreichen Premiere 2017 fand am 6. März 2018 die Neuauflage der größten deutschsprachigen Konferenz zur Zukunft der Arbeit in Hamburg statt. Als New Work Space Partner durften wir von Design Offices in diesem Jahr das Prototyp Museum mit unseren Arbeitslandschaften in einen Ort für Begegnung, Austausch und Networking verwandeln.

Die über 1.500 Gäste aus Wissenschaft, Gründerszene, Konzernen und der New Work-Bewegung waren zusammengekommen, um sich zum Thema Neues Arbeiten auszutauschen. Sie erlebten New Work hautnah, konnten mit spannenden Vordenkern diskutieren und erhielten wertvolle Denkanstöße durch inspirierende Geschichten aus der Praxis.

Das Vormittagsprogramm in der beeindruckenden Kulisse der Elbphilharmonie enthielt die geballte New Work Kompetenz. Als Redner waren unter anderem mit dabei: Philosoph Richard David Precht, der mit einer sensationellen Keynote zur Digitalen Revolution das Publikum begeisterte und Janina Kugel, Arbeitsdirektorin & Mitglied des Vorstandes der Siemens AG, die den Mensch in den Mittelpunkt der New Work stellte. Zudem Thomas Sattelberger (Bundestagsabgeordneter, Publizist & Schirmherr New Work Award) und Götz Werner (dm Gründer). Die junge Violinistin Ji-Hae Park verzauberte die Gäste mit ihrem kraftvollen Spiel zum Piano.

Am Nachmittag fanden zahlreiche Sessions, Workshops und Vorträge in spannenden Locations in der Hamburger HafenCity statt. Dazwischen blieb genug Zeit zum intensiven Austausch. Mit zwei Floors und einer Networking Lounge sorgte die Business Punk Aftershow-Party für den perfekten Abschluss eines phantastischen Tages.

Es freut uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder Teil des inspirierenden New Work Events sein durften!

Das Recap Video 2018