Safe Workspace: Wie Büros und Coworking in Zeiten von Corona funktionieren

Abstands- und Hygienemaßnahmen bei Design Offices

24.03.2021

Das Bundesministerium für Gesundheit schickt uns „mit AHA+A+L durchs Jahr“: Abstand, Hygiene, Alltagsmaske, Lüften und Corona-Warn-App gehören zum kleinen Einmaleins des effektiven Infektionsschutzes. Wir erklären, wie unsere Büros und Coworking Spaces auch jetzt dank dieser und weiterer Maßnahmen sicher für Teams und Coworker bleiben.

Alltagsmasken, Hygiene, Abstand und Lüften – Auf diese Formel setzt Design Offices

Wir haben frühzeitig reagiert und unsere Standorte schon zu Beginn der Pandemie umgerüstet. Zum Schutz von Kunden, Gästen und Mitarbeitern sind so sichere Workspaces entstanden, die dem Arbeitsschutzstandard COVID 19 des B·A·D entsprechen. Die B·A·D-Gruppe betreut europaweit rund 280.000 Betriebe in Sachen Arbeits- und Gesundheitsschutz. Als eines der ersten Unternehmen konnte Design Offices bereits Anfang Mai letzten Jahres die Auflagen für das Gütesiegel erfüllen. Wie wir das gewährleisten? Über eine zentrale Taskforce im Zusammenspiel mit lokalen Hygienemanagern haben wir alle Maßnahmen gezielt geplant und schnellstmöglich ausgerollt. Unser einmaliges Team und die Flexibilität unserer Räume machen's möglich.

Mehr Raum für mehr Abstand

1,5 m Abstand und Mund-Nasen-Schutz, wo Abstand nicht möglich ist – die offiziellen Empfehlungen lassen keinen Platz für die Enge althergebrachter Büroflächen.
Dank flexibler Wände und einem breiten Angebot an Möblierungsoptionen können wir unsere Office Spaces diesen Vorgaben anpassen. So können Teams auf Abstand im Büro arbeiten und direkt am Schreibtisch auf die Alltagsmaske verzichten. Auch unsere Coworking Spaces sind entsprechend arrangiert und bieten professionelle Arbeitsplätze für alle, denen die Arbeit von zu Hause nicht oder nur schwer möglich ist.
Abstandsmaßnahmen zur Corona-Prävention im Coworking-Bereich

Hygienekonzept für sicheres Arbeiten

Alle Standorte haben einen eigenen Hygienemanager, der sich um die Sicherheit der Arbeitsplätze vor Ort kümmert. Er sorgt dafür, dass unsere Räume den Anforderungen des Arbeitsschutzstandards COVID 19 und den Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit entsprechen.
Wir stellen allen Kunden und Gästen Desinfektionsmittel für Hände und Oberflächen bereit. An jedem Standort finden sich Desinfektionsspender an den Eingängen und auf den WCs. Und da saubere Hände gut, saubere Räume aber noch wichtiger sind, haben wir unsere Reinigungszyklen angepasst. Unsere Flächen und Arbeitsplätze werden nach jeder Nutzung kontinuierlich gereinigt und desinfiziert.

Alltagsmaske für Ihre Sicherheit

Unserem Team liegt die Gesundheit aller am Herzen. Auch wenn wir unseren Kunden und Gästen gern mit einem Lächeln begegnen, tragen wir in den öffentlichen Bereichen unserer Standorte einen Mund-Nasen-Schutz. Hier lüften wir regelmäßig, um ein sicheres Raumklima zu gewährleisten. Selbstverständlich beachten wir auch die Hust- und Niesetikette.
So ist Coworking in unseren DO Lounges für unsere DO.Member kein Problem. Unseren Kunden in den davon abgetrennten Office Spaces empfehlen wir, diese Richtlinien ebenfalls einzuhalten, um Kollegen und Mitarbeiter sicher durch die Corona-Zeit zu bringen. Bei allen Fragen hierzu steht der Hygienemanager vor Ort gern bereit.
Durch das Tragen von Masken in den öffentlichen Bereichen von Büros und Coworking Spaces bleibt Arbeiten außerhalb des Homeoffice möglich.
Im Rahmen der Covid 19 Arbeitssicherheit werden Flächen im Büro regelmäßig desinfiziert
Wie die Einhaltung der Arbeitsschutzmaßnahmen COVID 19 in unseren Büros und Coworking Spaces an den Standorten konkret aussieht, erklärt unsere Qualitätsmanagerin Mirjana Huber in diesem Video.

Maßnahmen-Übersicht

  • Zentrale Pandemie-Taskforce & Hygienemanager vor Ort
  • Veränderte Raumsettings für mehr Abstand
  • Regelmäßige Reinigung, Desinfektion und Lüftung
  • Kostenlose Handdesinfektionsmöglichkeiten
  • Erweiterte Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

Entdecken Sie Büros und Coworking wieder neu!

Mit DO.Member bietet Design Offices die perfekte Lösung für alle, die flexibel auf Marktveränderungen reagieren wollen oder eine professionelle Alternative zum Homeoffice suchen.

DO.Member – Die Coworking Flatrate für die neue Arbeitswelt

Rund 40 Standorte, 1 Karte, 99 €: Mit dieser Membership haben Sie Zugang zu den Coworking Spaces von Design Offices in 15 Städten deutschlandweit.

Jetzt DO.Member werden

DO.Member – Die Coworking Flatrate für die neue Arbeitswelt

Rund 40 Standorte, 1 Karte, 99 €: Mit dieser Membership haben Sie Zugang zu den Coworking Spaces von Design Offices in 15 Städten deutschlandweit.

Jetzt DO.Member werden