Coworking und Büros bei virtuellem 3D-Rundgang erleben

Besichtigungen bei Design Offices jetzt auch digital möglich

01.12.2020

Design Offices lädt ab sofort zum virtuellen Besuch ein: Dank 3D-Modell und navigierbaren 360-Grad-Ansichten können Standorte nun digital erkundet werden – selbstständig oder mit einer individuell geführten Besichtigung.

Standorte jederzeit und überall zugänglich

Die spezielle Technologie von Matterport kombiniert Panorama-Fotografie mit 3D-Modellen und schafft damit eine qualitativ hochwertige virtuelle Tour durch die Coworking-, Office- und Workshop-Räume von Design Offices. Dabei fällt es leicht, die Orientierung zu behalten, da sich der Betrachter jederzeit ein detailliertes 3D-Modell sowie einen Grundriss anzeigen lassen kann. Dank dieser digitalen Visualierung sind die Standorte mit einem Browser unabhängig von Öffnungszeiten und Veranstaltungen für alle von überall auf der Welt aus frei zugänglich.
Bereits virtuell zugängliche Standorte:
Weitere Standorte folgen in Kürze.

Persönliche Besichtigung ohne Reisekosten und Aufwand

Durch die Verwendung von virtuellen Touren können die Standorte von Design Offices auch dann besichtigt werden, wenn man nicht persönlich vor Ort ist – was Interessenten nicht nur während der Corona-Krise Besichtigungen erleichtert, sondern auch für Kunden aus anderen Städten und Ländern von Interesse ist.
Als erster Standort wurde wurde Design Offices Frankfurt Westendcarrée als 3D-Modell angelegt. Es folgten die Berliner Standorte Humboldthafen, Leipziger Platz und der neue Standort Design Offices Bahnhof Westend sowie Design Offices Stuttgart Tower. Nach und nach werden weitere Standorte nachziehen, damit in kurzer Zeit deutschlandweit Design Offices Standorte besichtigt werden können.

Jetzt kostenlosen Besichtigungstermin vereinbaren

Kontaktieren Sie unsere Workplace Consultants und lassen Sie sich live oder virtuell durch unsere Standorte führen.

*
*
*
*
*
Die Erstellung der virtuellen Standortmodelle erfolgt in Zusammenarbeit mit Peter Stone Fotografie

Andere interessierten sich auch für

24.11.2020

Stairway to New Work

Ein Standort mit Urban Feeling: Alle, die schon immer einen Platz auf dem Treppchen wollten, sind bei Design Offices Bonn Hauptbahnhof definitiv an der richtigen Adresse. Die House Managerin des Standortes, Tasja Harsy, berichtet im Interview über die Highlights der neuen Location.

Weiterlesen

18.11.2020

New Work über den Dächern von Essen

Mitten im Herzen der einstigen Industriehochburg Essen liegt der Ruhr Tower. Mit dem Einzug von Design Offices wurde das imposante Rheinstahl-Hochhaus zum Treffpunkt für Vertreter der New Work und zum Inbegriff innovativer Büroflächen.

Weiterlesen
Ist Hotel eine gute Alternative zum Homeoffice

11.11.2020

Hotel statt Homeoffice – Wo kann man eigentlich noch arbeiten?

Wegen des eingedämmten Tourismusbetriebs haben Hotels 2020 ein neues Geschäftsmodell entdeckt. Statt Wellness und Gourmet-Restaurants werben einige Herbergen mit günstigen Zimmerpreisen, um Homeoffice-Überdrüssigen eine Alternative zu bieten. Doch wie professionell kann ein Hotelzimmer als Arbeitsumgebung wirklich sein?

Weiterlesen