Wie der richtige Firmensitz den Gründungserfolg beeinflusst

Case Study: Brainbirds

11.06.2021

Eine repräsentative Geschäftsadresse – das war die Herausforderung für Brainbirds

Bei einer Unternehmensgründung stellen sich viele grundsätzliche Fragen: Wo zieht man hin? Was braucht man alles? Welches Setup passt zu dem, was man mit seinem Unternehmen darstellen möchte? Das Münchner Unternehmen Brainbirds bietet mittlerweile im deutschsprachigen Raum agile Seminare und Workshops zur neuen Arbeits- und Wirtschaftswelt an. Zu Zeiten der Unternehmensgründung haben sich die Initiatoren entschieden, ihr erstes eigenes Büro mit Geschäftsadresse bei Design Offices anzumieten.
Marko Prislin, Managing Partner bei Brainbirds, erklärt, wie es zu dieser Entscheidung kam: „Insbesondere neue Themen, wie das der agilen Transformation, muss man Menschen erst einmal erklären. Was steckt dahinter? Was sind die Vorteile und Chancen? Am besten klappt das in einem Umfeld, in dem diese bislang unbekannten Themen erlebbar sind. Deswegen war es für uns so wichtig, eine Location zu finden, die genau das widerspiegelt: Dieses andere und neue Arbeiten, die verschiedenen, flexiblen Settings und das Zusammenkommen mit anderen Unternehmen in einer Location."
Marko Prislin spricht in der Case Study über die Erfolgsgeschichte von Brainbirds bei Design Offices
Brainbirds
  • Unter dem Motto „Wir machen dich besser“ bietet Brainbirds interaktive Seminare, Workshops und Ausbildungen für eine neue Arbeits- und Wirtschaftswelt an. Zu den Themen zählen agile Innovationsentwicklung, agile Führung und agiles Projektmanagement.
  • 97% Weiterempfehlungsrate bei mehr als 10.000 Teilnehmern im Jahr
  • Mehr als 50 führende Experten mit jahrelanger Praxiserfahrung
  • Zu den Kunden zählen über 95 % der Top 30-DAX-Unternehmen
Zusätzlich zum ersten eigenen Büro konnte Brainbirds auch das Angebot der Meeting- und Konferenzräume für ihre Workshops und Seminare nutzen. „Das war für uns die ideale Kombination, denn wir konnten vor Ort in unserem Büro alles vorbereiten und hatten zusätzlich die sehr flexible Möglichkeit, Räume dazuzubuchen – je nach Auslastung und Bedarf“, so Marko Prislin.

Höhenverstellbare Tische anstelle von Stuhlkreisen sorgten für Aha-Momente

Die Fortbildungen für Unternehmen nicht vor Ort bei den Kunden durchzuführen, sondern bei einer externen Location, wie Design Offices, war eine bewusste Entscheidung. So konnte Brainbirds den Unternehmen zeigen, dass es ganz andere Räumlichkeiten für exploratives Arbeiten braucht. „Innovationen entstehen nicht hinter verschlossenen Türen in altertümlichen Räumen. Es braucht eine Atmosphäre, in der Bewegung stattfindet, in der ein freies Denken ermöglicht wird“, erklärt Prislin. „Das war für viele Kunden eine richtige Erkenntnis – so etwas hatten sie vorher noch nie gesehen. Keine Seminare mit Stuhlkreis, sondern agiles Arbeiten mit höhenverstellbaren Tischen, um Aha-Momente im physischen Raum zu schaffen. Der Vorteil von Design Offices war für uns von Anfang an also diese andere Art der Räume, die 1:1 zu unserer Denkweise passt."

Das eigene Angebot in verschiedenen Städten testen – ohne großen Aufwand

Ein weiterer Vorteil für Brainbirds ist, dass Design Offices deutschlandweit dort vertreten ist, wo sie auch ihre Seminare anbieten wollen. „Wir haben also geschaut, welche Städte für uns interessant sind und ob Design Offices dort auch Standorte hat. So wussten wir, egal wo wir sind, was uns erwartet. Das nimmt uns sehr viel Arbeit und Planung ab.“ Durch die weitläufige Präsenz der Design Offices Standorte ist es Brainbirds leichter gefallen, ihr eigenes Angebot deutschlandweit zu erweitern. „So konnten wir andere Städte auch einfach mal ohne großen Aufwand testen und schauen, wie es angenommen wurde."
Doch mit der Zeit wurde das erste eigene Büro zu klein. „Ab einem gewissen Punkt stellt sich die Frage: Wie lange bleibt man in einem Coworking Space und ab wann sucht man sich etwas Eigenes? Man möchte ja zu einer eigenen Marke werden und sich innerhalb der eigenen Räumlichkeiten formieren und definieren“, erklärt Prislin. Ein eigenes Büro war somit ein weiterer Schritt zum Erwachsenwerden. Mittlerweile hat Brainbirds eine eigene großzügige Fläche in München angemietet, nutzt aber deutschlandweit die Meeting- und Konferenzräume von Design Offices.
Vor der Corona-Pandemie bestand das Angebot ausschließlich aus Präsenz-Seminaren. Nicht einmal vier Wochen hat es gedauert, bis Brainbirds das Geschäftsmodell komplett umgekrempelt hatte und vorrangig Live Online-Formate anbieten konnte. Marko Prislin ist aber dennoch der Überzeugung, dass es die Mischung macht: „Wir setzen auf ein hybrides Geschäftsmodell, denn Präsenz- und Online-Formate haben beide sowohl ihre Vor- als auch Nachteile. Bei Online-Formaten ist man komplett ortsunabhängig und trotz Distanz ist es möglich, eine digitale Interaktivität zu schaffen, welche die Teilnehmer staunen lässt. Unsere Präsenzformate hingegen leben vom Miteinander und Networking, das vor Ort entsteht. Sei es bei einem informellen Austausch an der Kaffeemaschine oder der gemeinsamen Mittagspause. Aber auch die Energie, die im Raum entsteht, wenn man gemeinsam ein Thema erarbeitet. Wir erleben Teilnehmer, die voll auf die Vorteile von Live Online mit dessen vielfältigen Möglichkeiten setzen. Genauso aber auch Teilnehmer, die die physische Nähe schätzen."

3 Gründe, warum sich Brainbirds für Design Offices entschieden hat

1. Inspirierende Umgebung
Die Standorte von Design Offices sind der ideale Austragungsort für agile Workshops und Seminare, da sie eine inspirierende Umgebung für kreative Ideenfindung und Brainstormings bieten.
2. Variable Laufzeiten
Ein eigenes Büro mit einer variablen Laufzeit und flexibel buchbaren Meetingräumen waren gerade zu Zeiten der Unternehmensgründung die perfekte Kombination.
3. Flächendeckende Verfügbarkeit
Durch das deutschlandweite Angebot mit über 40 Design Offices Standorten konnte Brainbirds schnell weitere Standorte hinzunehmen und diese ohne großen Aufwand und mit geringem Risiko testen.

Auf der Suche nach maßgeschneiderten Arbeitslandschaften?

Profitieren Sie von diesen Erfahrungen und laden Sie sich die vollständige Case Study kostenlos herunter.

Entfalten Sie Ihr Gründungs- und Wachstumspotenzial

Erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Unternehmensgründung mit Firmensitz im Coworking Space. Denn die Wahl des Standortes Ihres Büros kann für den Geschäftserfolg entscheidend sein. Alle Insights jetzt in der Case Study nachlesen!

Erfolgsgeschichte lesen

Entfalten Sie Ihr Gründungs- und Wachstumspotenzial

Erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Unternehmensgründung mit Firmensitz im Coworking Space. Denn die Wahl des Standortes Ihres Büros kann für den Geschäftserfolg entscheidend sein. Alle Insights jetzt in der Case Study nachlesen!

Erfolgsgeschichte lesen

Andere interessierten sich auch für

06.11.2020

Design Offices & weframe: Bessere Meetings mit Interaktion

Unsere Meetingräume mit dem weframe One machen Meetings für alle Beteiligten einfacher und produktiver. Veraltete Tagungstechnik wird mit weframe One in einen neuen Standard ersetzt. Eine digitale Lösung für bessere Meetings.

Weiterlesen
Vitra entwirft die Arbeitswelten der Zukunft

18.02.2021

Die Zukunft der Arbeit ist jetzt

Digitalisierungszwang, Homeoffice und flexible Arbeitszeiten sind zur Realität geworden. Ist das unsere schöne neue Arbeitswelt? Raphael Gielgen, Trendscout Future of Work bei Vitra, sieht eine Entwicklung abgeschlossen und neue Herausforderungen für die Zukunft.

Weiterlesen
Design Offices eröffnet 2021 6 neue Standorte - u.a. auch in Berlin.

11.02.2021

6 neue Standorte in nur einem Jahr

Büros mit flexibler Laufzeit, Coworking Arbeitsplätze sowie stundenweise buchbare Räume für Meetings und Tagungen - bei diesen Standorten können Unternehmer und Macher 2021 neu durchstarten.

Weiterlesen